Allgemeine Geschäftsbedingungen

TR-Solar

Fürstenriederstrasse 71

80686 München

info@tr-solar.de

Bestellung unter:
089/20334652
089/54642001

Fax:
089/12359042

Ust-IdNr. DE 312637650





Allgemeines
Hier in unserem Internet Shop können Unternehmer aus den Bereichen Handel, Industrie, Gewerbe und Handwerk sowie selbstständig Berufstätige bestellen. Um Fehler auszuschließen ( z.B. Ware ist ausverkauft) die sich einschleichen können, tritt der Kaufvertrag für im Internet Shop bestellte Ware erst in Kraft mit der schriftlichen Bestätigung des Auftrages per E-Mail von uns an Sie.

Preise
Sämtliche Preise sind netto Preise zuzüglich gesetzliche 19% MwSt.

Zahlungsbedingungen

Vorkasse oder Zahlung bei Abholung.



Lieferzeiten
Dauer 0-4 Tage oder nach Vereinbarung. Bei Spedition könnte es bis zur einer Woche dauern. Sollte das nicht möglich sein - informieren wir Sie unverzüglich um mit Ihnen den weiteren Verlauf Ihrer Bestellung zu besprechen.

Versandbedingungen

Die Solarmodule werden auf Paletten versandt. Die Kosten müssen Sie bei uns extra nachfragen, da die Spedition diese nach km berechnet.


Widerrufsrecht
Bei Erwerb neuen Waren haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag mit uns zu widerrufen. Sie können Artikel innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung unbenutzt in der Originalverpackung zurückschicken. Davon sind die Gebrauchtwaren ausgeschlossen.

Teillieferungen
Da dieses Internet Shop nur ein Teil unseres Geschäftes abdeckt, kann es vorkommen, dass die Ware, die im Internet Shop als verfügbar angezeigt werden, in der selben Zeit in unserem realen Shop gerade verkauft wird. In solch einem Fall benachrichtigen wir Sie selbstverständlich, dass es zum Verzögerung kommt bei der Auslieferung Ihrer Bestellung, so dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie mit einer Teillieferung zufrieden sind oder warten auf die vollständige Lieferung oder gar vom Kauf zurück treten. Sie haben jegliche Entscheidungsmöglichkeit nach Ihrem Wunsch in solch einem Fall.

Eigentunsvorbehalt
Wie im Markt üblich ist bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum, bis alle Forderungen beglichen wurden. Natürlich gewähren wir unseren Kunden angemessene Fristen, um ein ggf. Vertragswidriges Verhalten ( ein Zahlungsverzug etc.) zu beheben. Für den Fall der Fälle behalten wir uns vor, die Ware zurückzuholen, zu verwerten und damit vom Vertrag zurückzutreten. Der Kunde muss die Ware dann herausgeben.
Unser Firmensitz ist Ihre zentrale Anlaufstelle. Sie gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen  und Zahlungen.

Sonstiges
Die Preise in unserem Internetshop entsprechen unserem aktuellsten Preisen, sollten Sie eine Broschüre von uns haben wo die Preise abweichen, gelten somit unsere Internetpreise als aktuell